Dr. med. Georg A. Müller

Facharzt für Anästhesie, Spezielle Schmerztherapie und Spezielle Intensivmedizin

 

Mitgliedschaften

  • Deutsche Gesellschaft für Schmerzmedizin DGS
  • Deutsche Schmerzgesellschaft DGSS
  • Berufsverband der Ärzte und Psychologischen Psychotherapeuten in der Schmerz- und Palliativmedizin Deutschland e.V.
  • Berufsverband Deutscher Anästhesisten

Studium

1997-2003 Studium der Humanmedizin an der Justus-Liebig-Universität Gießen und der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster

ärztliche Ausbildung und Tätigkeiten:

10/2004 Approbation als Arzt
2003-2006 AiP und Assistenzarzt, Städtische Kliniken Mönchengladbach, Abteilung für Anästhesie und Intensivmedizin, Chefärztin Dr. Renate Schäffer und Chefarzt PD Dr. Heiko Röpcke
2006-2012 Assistenz- und Facharzt, Schön Kliniken Vogtareuth, Abteilung für Anästhesie, Intensivmedizin und Schmerztherapie, Chefärzte Dr. Dr. univ. Peter Neubauer und Dr. Michael Höhne
2008 Erlangung der Facharztbezeichnung für Anästhesie
9/2008 Promotionsprüfung zum Doktor der Medizin, Neurologische Klinik der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster, Thema: „Der Einfluß von α1-   Antitrypsin und Homocystein auf die Entstehung spontaner zervikaler arterieller Dissektionen“
2011 Erlangung der Zusatzbezeichnung spezielle Intensivmedizin
2012-2015 Facharzt, Universitätsklinikum Münster, Klinik und Poliklinik für Anästhesie, operative Intensivmedizin und Schmerztherapie, Chefarzt Prof. Dr. Dr. h. c. Hugo Van Aken
09/2015 Anstellung als Facharzt in der Weiterbildung zur Zusatzbezeichnung spezielle Schmerztherapie im Schmerztherapiezentrum Münster
01/2017 Erlangung der Zusatzbezeichnung spezielle Schmerztherapie
Selbständige Niederlassung im Schmerztherapiezentrum Münster

 

Dr. med. Georg A. Müller